ÜBER UNS MITMACHEN! SDW VOR ORT UNSERE WALDMOBILE WALDPÄDAGOGISCHE ANGEBOTE NATURSCHUTZ | SHOP

"Expedition Zukunft" - Waldforscher und Weltretter

Logo der Aktion "Expedition Zukunft"

"Expedition Zukunft" ist eine spannende und informative Waldexpedition, kombiniert mit einer kreativen Zukunftswerkstatt. Grundschulkinder der 3. und 4. Klasse werden im Laufe der Expedition zu Wald- und Zukunftsforschern.

Im Rahmen des rund vierstündigen Programms betrachten wir Chancen und Risiken für die Zukunft unseres Planeten. Der Auftrag: Vor Ort im Wald erkunden, welche Auswirkungen unser Lebensstil auf den Wald und auf seine Pflanzen und Tiere hat und wie wichtig er für uns ist. Die SchülerInnen lernen dabei die natürlichen Kreisläufe im Wald kennen. Danach reisen wir gemeinsam in die Zukunft. Die Kinder entwerfen mit kreativen Mitteln eine klare Vision, wie sie sich ihre zukünftige Lebenswelt wünschen und vorstellen. Doch was können wir tun, damit die gewünschte Lebenswelt Wirklichkeit wird? Schnell wird klar: Wir können unsere Zukunft nur positiv beeinflussen, wenn wir unseren Lebensstil heute schon darauf ausrichten. Die Kinder finden im Laufe der Expedition selbst heraus, wie das gehen könnte und was sie selbst dafür tun können.

Bild von Kindern an einer Station der Expedition Zukunft 

 

Begleitung mit dem WaldMobil

Wir begleiten die "Expedition Zukunft" mit unserem WaldMobil und kommen dazu gerne in ein Waldgebiet nahe Ihrer Schule.

 

Vor- und Nachbereitung im Schulunterricht

Für die inhaltliche Vorbereitung der "Expedition Zukunft" stellen wir den begleitenden Lehrkräften passende Unterrichtsmodule zur Verfügung. Die Nachbereitung der Expedition im Unterricht und die spätere Umsetzung von Ideen und Aktionen unterstützen wir ebenfalls durch Handreichungen und Vorlagen. Eine über die Veranstaltung hinausgehende Betreuung der Klassen durch Ehrenamtliche der SDW-Kreisgruppen ist möglich.


Ihre Teilnahme: kostenfrei

»Expedition Zukunft« ist ein Projekt der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Landesverband Baden-Württemberg e.V. Das Projekt wurde entwickelt im Rahmen des Programms »Nachhaltigkeit lernen – Kinder gestalten Zukunft« der Baden-Württemberg Stiftung. Die Durchführung der einzelnen Termine wird gefördert durch die Aktion »Blauer Adler« der Allianz Umweltstiftung. Die Teilnahme an diesem Programm ist deshalb für bis zu dreißig Grundschulen im Jahr kostenfrei möglich.. Das Programm selbst dauert normalerweise von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr. Die genauen Zeiten und den Ort vereinbaren wir gerne mit Ihnen.

Den aktuellen Flyer zum Projekt können Sie >>hier als PDF herunterladen

logo Allianz Umweltstiftung Aktion Blauer Adler


Noch Fragen ?

Wenn Sie noch Fragen haben zur "Expedition Zukunft" mailen Sie an: michael.seefeld@rpt.bwl.de oder rufen Sie an unter Tel.: 0711 / 67412 -14. Ihr Ansprechpartner ist Michael Seefeld. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.