ÜBER UNS MITMACHEN! SDW VOR ORT UNSERE WALDMOBILE WALDPÄDAGOGISCHE ANGEBOTE NATURSCHUTZ | SHOP

SDW-Kreisverband Stuttgart

Kontaktdaten:

Vorsitzender:

Dr. Gerhard Stengel

eMail: info[at]rechtsanwalt-stengel.com

 

Geschäftsführer:

Felix Schulz


Aktuelles aus dem Kreisverband:

 

Termine2017:

WaldFreiheit: Bäumewärts, Himmelan

Eine poetisch-musikalische Walderkundung. Zusatztermin aufgrund großer Nachfrage.
Bei einer Waldsoirée im Bopserwald erwarten Sie Geschichten, Gedichte und Musik zum Thema Wald und Freiheit aus verschiedenen Epochen. Referentinnen und Referenten: Bernhard Birk, Musiker, Nicole Fürmann, Försterin und Tine Kiefl, Försterin und Schauspielerin Eine Kooperation des Evang. Kreisbildungswerks Stuttgart/Hospitalhof mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald – Landesverband Baden-Württemberg e.V. (SDW).
Infos: Fr. 15.09.17, 19:00 – 21:00 Uhr Treffpunkt: U Haltestelle „Weinsteige“ Stuttgart, auf der Fußgängerbrücke Teilnahmegebühr: 10,00 € Anmeldeschluss: Mo. 11.09.2017: Evang. Kreisbildungswerk Stuttgart, Tel.: 0711/2068-145, kreisbildungswerk@hospitalhof.de

Freiheit pflanzen: Ein Apfelbaum für Luther
Baumpflanzung in Zuffenhausen mit Prälatin Gabriele Arnold

Im Rahmen einer bundesweiten SDW-Aktion pflanzen der Stuttgarter Kreisverband der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW), die Evang. Kirchengemeinde Zuffenhausen und das Evang. Kreisbildungswerk Stuttgart zusammen mit der Stuttgarter Prälatin Gabriele Arnold am 18. Oktober um 10.30 Uhr in der Streuobstwiese auf dem Zuffenhäuser Rücken einen Apfelbaum (Grüngebiet zwischen Ostsee- und Adestraße). Mit Blick auf das Firmengelände eines ortsansässigen Autobauers soll dieser Apfelbaum in Gedenken an Luthers Freiheitsschrift und in Zeiten der Automobil- und ökologischen Krise ein Zeichen setzen gegen die Ausbreitung eines ungebremsten Wachstumsglaubens und für eine Zukunft klimafreundlicher Mobilität. Hierzu herzlich willkommen!


Jahresrückblick 2016:

 

Winterlinde für Obertürkheim

sdw stuttgart winterlinde

Der Kreisverband Stuttgart pflanzte im März gemeinsam mit den Kindern einer Tageseinrichtung und dem Leiter der Abteilung Stadtgrün Walter Wagner eine Winterlinde in Obertürkheim. „Als Waldnaturschutzverband freuen wir uns sehr über das gemeinsame Pflanzprojekt mit der Stadt und den Kinder. Ich hoffe, dass die Winterlinde, wie viele andere „Bäume des Jahres“ vor ihr, in diesem Jahr an vielen Stellen neu gepflanzt werden wird“ sagte stellv. Landesvorsitzender Ulrich Burr bei seiner Begrüßungsansprache.

 

SDW Sonntag am Haus des Waldes

sdw stuttgart am hdw

Was haben Kaugummi, Fußbälle und Wimperntusche mit dem Wald zu tun? Welche Waldprodukte nutzen wir hier und weltweit; manchmal ohne es zu wissen? Um das herauszufinden konnten Besucherinnen und Besucher beim jährlichen SDW Waldsonntag am Haus des Waldes in Stuttgart auf eine spannende und informative Entdeckungsreise gehen. Beim täglichen Einkauf wird schnell deutlich, wie viele Produkte unseres Lebens aus dem Wald stammen und dass nachhaltiger Konsum kein Hexenwerk ist. Die Veranstaltung wurde durch das ehrenamtliche Engagement von Mitgliedern der SDW möglich.

 

3. Stuttgarter Waldweihnacht

sdw bei der stuttgarter waldweihnacht

Am 9. und 10. Dezember fand der romantische Weihnachtsmarkt rund um das Haus des Waldes in Stuttgart zum dritten Mal statt. Die SDW war wieder mit zwei Ständen vertreten. Freiwillige aus verschiedenen Kreisverbänden versorgten die Besucherinnen und Besucher mit Waldwaffeln und Waldpunsch. Am Infostand konnten Weihnachtskarten gestaltet werden.